Dienstag, 9. September 2014

Apfel Cupcakes

Zutaten (für 12 Stück)


100g Joghurt
2 Eier
1 Apfel (mittelgroß)
2 TL Zitronensaft
65 ml  Pflanzenöl
150g Mehl
80g Zucker
1 TL Vanillezucker

1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1/2 TL Zimt
1 TL Zitronenabrieb

Rezept direkt als PDF downloaden

Apfel schälen, sehr fein würfeln und mit Zitronensaft mischen.
Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, Vanillezucker und Zimt mischen.
Die Eier aufschlagen und dabei das Pflanzenöl langsam hinzufügen. Joghurt aufschlagen und mit der Ei-Öl-Masse vermischen.
Apfelwürfel unterheben und in Muffinförmchen füllen.
Muffins ca. 25 Minuten bei 175°C Ober-/Unterhitze goldgelb backen.

Frosting:
375g Zucker 
45g Butter
45g Apfel, fein püriert

Die Zutaten gut vermischen und mit einem Messer auf die Muffins streichen. Nun in gefärbten Zucker (Rezept) tauchen und das Topping mit der Handinnenfläche in eine runde Form bringen. In der Mitte des "Apfels" mit einem Schaschlikspieß oder einem Zahnstocher einstechen und einen Fondant-Apfelstiel hineinstecken. Außerdem ein Blatt Zitronenmelisse, Pfefferminz, oder was gerade zur Hand ist neben den Apfelstiel einstecken.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen